Unsere Therapieansätze & Methoden


Auf Grundlage von Gesprächen, Beobachtungen, standardisierten Tests und Screening Verfahren, wird eine zielgerichtete und individuelle Therapie auf den Patienten abgestimmt und durchgeführt.

Dies geschieht in Abstimmung mit den Eltern, Angehörigen, dem Arzt, sowie bei Bedarf mit den Erziehern oder Lehrern. 
Ergänzend werden spezifische Anregungen und Übungen für zuhause entwickelt.
Beratung bei Wohnraum- oder Arbeitsplatzanpassung, sowie Hilfsmittelversorgung können Bestandteil der Therapie sein.

Zu den Maßnahmen der Ergotherapie gehören die nachstehend genannten verordnungsfähigen Heilmittel: 


Motorisch-funktionelle Behandlung

Wird u.a. in den Bereichen Orthopädie, Traumatologie und Chirurgie / Handchirurgie angewandt, um motorische Fähigkeiten zu verbessern  und / oder zu erhalten.

Sensomotorisch-perzeptive Behandlung

Sie kommt häufig im Bereich Pädiatrie und Neurologie zum Einsatz, um Wahrnehmung und Sensomotorik zu fördern.

Hirnleistungstraining

Wird vorwiegend in den Bereich Neurologie und Geriatrie angewandt, um kognitive Fähigkeiten zu trainieren. Die Umsetzung innerhalb der Therapie erfolgt auf neurophysiologischer Basis.

Psychisch-funktionelle Behandlung

Kommt in vielen medizinischen Fachbereichen wie z.B. der Pädiatrie, Neurologie, Geriatrie und Psychiatrie zum Einsatz, um u.s. psychosoziale und sozioemotionale Fähigkeiten einzuüben.

Thermische Anwendung (Wärme/- Kältetherapie)

Dieses Heilmittel ist zusätzlich zu einer motorisch - funktionellen oder sensomotorische - perzeptiven Behandlung verordnungsfähig, wenn es zu einer Schmerzreduzierung führt oder das Erlangen der Fähigkeiten begünstig. 


 

Kinder

         

 

Kontakt

Impuls
Praxis für Ergotherapie

Friedrich Ebert Anlage 11a
63450 Hanau

 

Tel.: 06181 – 4341040
Fax: 06181 – 4341042

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Aktuelles

Wir gratulieren unserer Kollegin Frau Eva Mogk, geb. Hartmann zur Hochzeit! Wir freuen uns mit unserer Mitarbeiterin Milena Mackic über die Geburt ihrer Tochter Elena.

Karriere

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams neue Kollegin/Kollegen.

Hier finden Sie unsere Stellenangebote!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.