Julia Kunz - Ergotherapeutin

Mein Examen zur staatlich anerkannten Ergotherapeutin absolvierte ich im Juli 2013 in Aschaffenburg. Seit dem arbeite ich in ergotherapeutischen Praxen. Zu meinen Tätigkeitsbereichen gehören die Behandlung von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und älteren Menschen.

Arbeitsbereiche:

  • Entwicklungsverzögerungen
  • körperliche und geistige Behinderungen
  • ADS / ADHS
  • Grob- und Feinmotorische Defizite
  • Probleme im Bereich der Graphomotorik
  • Elterngespräche
  • Neurologische Erkrankungen
  • beispielsweise: Multiple Sklerose, Z.n. Apoplex, dementielle Erkrankungen
  • Orthopädische Erkrankungen
  • beispielsweise: Z.n. Frakturen, degenerative Erkrankungen wie Arthrose, Rheumatische Erkrankungen
  • Angehörigengespräche
  • Hilfsmittelberatung

 

Fortbildungen:

  • 2012: Gedächtnistraining
  • 2014: Ergotherapie bei Patienten mit Multipler Sklerose / Amyotropher Lateralsklerose
  • 2014: Kinesiology Tape Kompakt-Seminar
  • 2014: COPM – Canadian Occupational Performance Measure 
  • 2014: Bobath 24-Stunden Konzept
  • regelmäßige Interne Fortbildungen